Die Dacharbeiten haben begonnen

In der letzten Woche haben die Dacharbeiten am Verwaltungs- und Schulungstrakt begonnen. Die Zimmerer haben das Grundgerüst fast komplett fertig stellen können

   © Ph. Müller© S. Steffen

Es gilt immerhin eine Dachfläche von fast 530 m² einzudecken. Verbaut wird der erste Teil des Pultdaches. Es besteht nur aus einer geneigten Dachfläche. Für diese Art des Gebäudes ist ein Pultdach besonders geeignet. Die Fahrzeughalle bekommt ebenfalls ein Pultdach mit der entgegen gesetzen Neigung. Selbstverständlich werden wir auch hierüber berichten.

© N. Büchner© N. Büchner

Im Laufe der Woche wird das Dach fertig gestellt und dann ist das Gebäude nach oben hin schon einmal Regendicht. Im oberen Bild ist sehr gut das Fundament der Fahrzeughalle zu sehen. Hier bekommen wir 5 Fahrzeugboxen. Der Bau der Halle wird am Jahresanfang erfolgen. Dafür müssen allerdings die Maurerarbeiten erst einmal abgeschlossen sein.

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.